Aus- und Weiterbildungen

Das Szondi-Institut bietet Aus- und Weiterbildung in schicksalsanalytischer Psychotherapie, Beratung, Diagnostik und Praxis an. Ein vierjähriger Lehrgang führt zum Fachtitel in schicksalsanalytischer Therapie; drei weitere Institutszertifikate können in «Angewandter Schicksalsanalyse» (einjährig), in «Schicksalsanalytischer Beratung» (zweijährig) und in «Schicksalsanalytischem Selbstmanagement» (halbes Jahr) sowie in «Szondi-Testdiagnostik» (einjährig) erworben werden. Einzelkurse und Abendseminare runden das Angebot ab

Angebote des Szondi-Instituts

Schicksalspsychologische Weiterbildung zur Coaching- und Beratungsarbeit

 

Psychologische Grundlage

Die psychologische Grundlage dieses Kurses ist die Schicksalspsychologie. Diese Form von tiefenpsychologischer Analyse geht davon aus, dass viele Verhaltensweisen des Menschen vererbt sind.

 

Ziel

Der Kurs soll sowohl als psychologische Einführung als auch Arbeitshilfe für Coaching- und Beratungsarbeit dienen, indem eine Reihe schicksalspsychologisch fundierter Instrumente und Arbeitshilfen vorgestellt und eingeübt werden.

 

Zielpublikum

Angesprochen sind Fachpersonen, die als BeraterInnen, Coaches, Consultants oder als HR-Verantwortliche tätig sind. Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Coaching- oder Beraterausbildung, Kenntnis der fachüblichen Methoden sowie eine Praxis, die es ermöglicht, Erfahrung und aktuelle Fälle in die Weiterbildung einzubringen.

 

Mehr Informationen